deutsch     english

PROFES - Professional Energy Services GmbH wurde 2003 gegründet und besteht aus einem Team engagierter Mitarbeiter mit umfangreicher Erfahrung bei Projektentwicklung, Planung und Betriebsführung sowie Entwicklungs- und Forschungsprojekten im Bereich der nachhaltigen Energiewirtschaft. ---> Unser Team

Die Tätigkeit der PROFES erstreckt sich über den Bereich erneuerbare Energiesysteme wie Windenergie, Biomasse, Solar, Wasserkraft, sowie der industriellen Energieeffizienz, Kraft-Wärme-Kopplung und der energetischen Anlagenoptimierung. (Unternehmenspräsentation 2.000 kB zum Downloaden)

Highlights unseres Aufgabenspektrums

  • Machbarkeitsstudien für Energieprojekte

  • Projektentwicklung von der grünen Wiese bis zur Fertigstellung

  • Technische und organisatorische Betriebsführung

  • Behördenverfahren (z.B. UVP)

  • Vertragserstellung

  • Öffentlichkeits- und Medienarbeit

  • Forschungs- und Entwicklungsprojekte

  • Energiemessung und Thermographie

  • Betriebliche Effizienzberatung

  • Technische + wissenschaftliche Projektbeurteilung

Details siehe:           ---> Geschäftsfelder           ---> Leistungen           ---> Projekte

Mitgliedschaften
Entsprechend unsere geschäftlichen Ausrichtung auf Erneuerbare Energien und Energieeffizienz sind wir Mitglied bei folgenden Organisationen:
Unterstützte Vereinigungen
Arbeit im Bereich Erneurbare Energien und Energieeffizienz sehen wir nicht nur als ökologisch sinnvolle Aufgabe, sondern auch als soziale Notwendigkeit. Darüber hinaus möchten wir auch einen direkten Beitrag zur Unterstützung Benachteiligter leisten.
  • Aktion Leben: Ist eine Bewegung für den Schutz menschlichen Lebens von der Empfängnis bis zum natürlichen Tod. Unterstützt werden u.a. werdende Mütter in Notsituationen.

  • Caritas: Hilfe bei Naturkatastrophen.

  • Dreikönigsaktion: Singen für Projekte der Solidarität, Nächstenliebe und des Frieden.

  • Friedenslauf: Unterstützung ausgewählter Hilfsprojekte für Kinder und Jugendliche.

  • Sautrogrennen Scharndorf: Unterstützung der St. Anna Kinderkrebsforschung.

  • Kalvarienbergkirche: Unterstützung spirituell/kultureller Veranstaltungen.

  • "Königin der Apostel": Missionsschwestern mit dem Leitspruch: Dorthin gehen, wo die Not am größten ist.

  • Oikocredit: Investieren in Menschen - eine alternative Bank, die Kredite an arme bzw. schlecht gestellte Personen und Gruppen in allen Ländern dieser Welt vergibt.

  • Rotes Kreuz: Co-Finanzierung eines Krankentransportwagens im Bezirk Bruck an der Leitha.

  • Freiwillige Feuerwehr: Co-Finanzierung eines Feuerwehrautos im Bezirk Bruck an der Leitha.


14. Österreichischer Friedenslauf am 25.04.2015
(25.04.2015)
Das Erfolgsmotto lautete auch beim 14. Lauf rund um das Wiener Rathaus "Ich laufe ... du spendest ... wir helfen". Zahlreiche Zaungäste spornten die vielen sportlichen TeilnehmerInnen beim "Erlaufen" der Spendengelder an. Diese kommen wieder zu 100% ausgewählten Hilfsprojekten in Österreich und Indien zugute. PROFES sponserte wie jedes Jahr die engagierten LäuferInnen für den Frieden. ---> www.friedenslauf.at
11. Österreichischer Friedenslauf am 21.04.2012
(21.04.2012)
Das Erfolgsmotto lautete auch beim 11. Lauf rund um das Wiener Rathaus "Ich laufe ... du spendest ... wir helfen". Zahlreiche Zaungäste spornten die über 2.000 Teilnehmer, darunter wie jedes Jahr PROFES-Mitarbeiter samt Familien, beim "Erlaufen" der Spendengelder an. Diese kommen wieder zu 100% ausgewählten Hilfsprojekten in Österreich und Indien zugute.
10. Österreichischer Friedenslauf am 30.04.2011
(30.04.2011)
Jahr für Jahr treffen sich Jung und Alt unter dem Motto "Ich laufe ... du spendest ... wir helfen" am Wiener Rathausplatz und unterstützen durch ihre Teilnahme am österreichischen Friedenslauf ausgewählte Hilfsprojekte für Kinder und Jugendliche. Auch PROFES-Mitarbeiter samt Familien nahmen in diesem Jahr wieder aktiv und unterstützend daran teil.
Neue Einsatzfahrzeuge für Freiwillige Feuerwehr
(15.05.2008)
Den Freiwilligen Feuerwehren von Berg und Stixneusiedl wurde im Rahmen einer feierlichen Einsegnung bei der Florianifeier bzw. 120-Jahr-Feier je ein neues Einsatzfahrzeug übergeben. PROFES freut sich, als Sponsor einen Teil zur Finanzierung beitragen zu können und wünscht den Florianijüngern ein unfallfreies Wirken bei ihren Einsätzen.
Übergabe eines Rettungswagens an das Rote Kreuz
(27.08.2006)
Bei herrlichem Wetter wurde im Rahmen des RK-Sommerfestes ein neues Einsatzfahrzeug gesegnet und an das Rote Kreuz übergeben. PROFES freut sich, als Sponsor einen Teil zur Finanzierung beitragen zu können und wünscht den Einsatzkräften ein unfallfreies Wirken bei der Hilfe von in Not geratenen Mitmenschen.